Kategorien &
Plattformen
Fastenessen in St.Martha
Fastenessen in St.Martha
© Jakobs-Mosch

Fastenessen in St.Martha

Über sehr guten Zuspruch konnte sich das Vorbereitungsteam des diesjährigen Fastenessens der katholischen Erwachsenenbildung St. Martha Engenhahn am Sonntag, den 18.03.2018 freuen. Mittlerweile traditionell findet diese Aktion zu Gunsten von Misereor am 5. Sonntag der Fastenzeit im Saal des Pfarrzentrums statt. Die Frauengruppe von St. Martha, unter der Koordination von Birgit Wohnig, hatte wieder ein sehr schmackhaftes Buffet mit Vor-, Haupt- und Nachspeisen zubereitet. Hierzu wurden weitgehend Produkte aus fairem Handel verwendet. Alle Speisen wurden gespendet, damit der Ertrag der Veranstaltung in voller Höhe der Misereor Fastenaktion zugeführt werden kann.

Hugo Wohnig begrüßte zunächst alle Anwesenden und eröffnete die Veranstaltung mit einer kleinen Geschichte zum Danken und Schenken.

Nach dem Hauptgang berichtete Pater Bibimon über seine Heimat in Indien sowie die Arbeit der Schönstatt Gemeinschaft, die sich in Kerala besonders um Kinder und Jugendliche kümmert. Hugo Wohnig konnte ihm im Anschluss an seinen Vortrag eine Spende von 300,- € aus dem Überschuss des Fair-Trade-Verkaufs für die Arbeit der Gemeinschaft übergeben.

Beim anschließenden Nachtisch-Buffet und Kaffee konnten alle Teilnehmer noch einmal miteinander ins Gespräch kommen. Alle waren der Meinung eine gelungene Veranstaltung besucht zu haben.

 

© Jakobs-Mosch
© Jakobs-Mosch
© Jakobs-Mosch