Kategorien &
Plattformen
„Heute schon die Welt verändert?“
„Heute schon die Welt verändert?“
© Veronika Ackva

„Heute schon die Welt verändert?“

Diese Frage stellte der Arbeitskreis Mission-Entwicklung-Frieden von St. Martin Idstein den Gottesdienstbesuchern am 17. und 18.03.2018. Nach dem eigens dafür vorbereiteten und gestalteten Gottesdienst waren alle zum gemeinsamen Fastenessen in den Saal des Bischof-Dirichs-Heims eingeladen. Fast 80 Gemeindemitglieder ließen sich Haferbratlinge mit Reis und Tomatensoße gut schmecken. Der gesamte Erlös von 440 € geht an das Gemeindeprojekt „Kinderheim Jesus Mestres“ in Brasilien. Ebenso wird der gesamte Gewinn des letzten Jahres aus den Einnahmen des Eine-Welt-Verkaufs dem Kinderheim zugeführt. Die Summe beläuft sich auf 1000 €.
Der Arbeitskreis Mission-Entwicklung-Frieden bedankt sich bei allen, die das ganze Jahr über den Verkauf fair gehandelter Produkte unterstützen und damit die Welt eine kleines Stück zum Guten hin verändern.

Veronika Ackva