Kategorien &
Plattformen

Angebote für Kinder

Angebote für Kinder
Angebote für Kinder
© A.Blumenroth

Osterlamm-Rezept

Zutaten: 120 g Butter, 120 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 2 Eier, 1 Prise Salz, 160 g Mehl, 0,5 TL abgeriebene Zitronenschale, 1 gestrichener TL Backpulver, 2 EL Milch

Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung:

Die Butter schaumig rühren, Zucker und Vanillezucker dazugeben, dann die Eier einzeln dazu rühren, Zitronenschale, gesiebtes Mehl, Backpulver, Salz und die Milch unterrühren.

Die Innenseite der beiden Teile der Lammform mit Butter ausfetten und den Teig darin verteilen und glattstreichen. 
Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober- und Unterhitze) ca. 45 Minuten backen.

Nach dem Backen in ein feuchtes Tuch wickeln, nach ca. 10 Minuten die Haltestifte entfernen und die beiden Formteile vorsichtig vom Kuchen lösen.

Mit Puderzucker bestäuben und nach Belieben verzieren.

 

Auch mit den Kindern lassen sich prima Gottesdienste in der Kar- und Osterwoche feiern.

Die Fachstelle für Familienpastoral des Bistums Limburg hat diese Vorschläge entworfen.

Hier findet Ihr kleine Videos  zu gestalteten Gottesdiensten.

Und hier gibt es ein Kreativangebot zum Basteln und Spielen.

Vielleich möchtet Ihr ein Gebet schreiben und an unseren Bischof schicken?

Oder nimm an der  St. Martin Challenge teil?

Und dazu doch ein Rezept für ein süßes Osterlamm.

© P.Schneider