Kategorien &
Plattformen

Aufruf "Regenbogen Teams"

Aufruf "Regenbogen Teams"
Aufruf "Regenbogen Teams"

Im Juni haben wir das Pfingstfest gefeiert, das auch das Geburtstagsfest der Kirche genannt wird.
Der Geist Gottes kam auf die Jünger herab und ermutigte sie, die Türen zu öffnen und von Jesus und Gottes Liebe zu uns Menschen zu erzählen. In der darauffolgenden Zeit luden sie immer mehr Menschen ein, sich ihnen anzuschließen und mehr über Gott und seine Liebe zu den Menschen zu erfahren.
Das ist etwas, das wir bis heute tun: Für alle Kinder tun wir das in unseren Regenbogen-Gottesdiensten in Idstein, die parallel zum Gemeindegottesdienst um 11Uhr im Pfarrsaal beginnen.
Wir öffnen unsere Türen und erzählen von Gott. Wir hören Geschichten aus der Bibel, singen und beten gemeinsam.
Unsere Kinderwortgottesdienste heißen in St. Martin, Idstein:
"Kleiner Regenbogen" für die Kinder im KiTa -Alter und "Großer Regenbogen" für die Schulkinder.
In der Sommerzeit feiern wir den Gottesdienst auch häufig gemeinsam.
Für unsere Regenbogen-Teams suchen wir dringend Unterstützung, damit wir diese Angebote aufrechterhalten können.
Bringen Sie einfach Ihre Freude am Erzählen und dem Zusammensein mit Kindern zu einem Treffen mit.
Wenn Sie uns z. B. einmal im Vierteljahr unterstützen können, melden Sie sich doch bitte bei Pastoralreferentin Tatjana Schneider t.schneider@katholisch-idsteinerland.de
Bitte geben Sie diesen Aufruf auch weiter, wenn Sie jemanden kennen, der an dieser Aufgabe Freude haben könnte.
Und noch ein persönliches Wort:
Es bewegt mich immer wieder von Neuem, mit welcher Begeisterung die Kinder mitmachen.
Es berührt mich immer wieder, mit welcher Offenheit sie Gott in den Erzählungen, Liedern und Spielen begegnen.
Kindergottesdienste lassen mich in meinem Glauben wachsen.
Alexia Schadow