Kategorien &
Plattformen

Fronleichnam – Sichtbar und erlebbar gemacht

Fronleichnam – Sichtbar und erlebbar gemacht
Fronleichnam – Sichtbar und erlebbar gemacht
© J.Meiwes

Fronleichnamsfeier am Kirchort Wörsdorf

Fronleichnam konnte in diesem Jahr in unserer Großpfarrei nur unter den strengen Pandemie-Auflagen gefeiert werden, so dass auf einige Traditionen des Festes - wie zum Beispiel die Feier der Messe an einem öffentlichen Ort und die Prozession mit dem Allerheiligsten durch die Straßen - schmerzlich verzichtet werden musste. Am Kirchort Wörsdorf waren nach Abstimmung  ein wenig mehr Aktivitäten zum Hochfest des Leibes und Blutes Christi möglich: Aufgrund der besonderen Lage und dem großzügigen Areal rund um die Kirche St. Nikolaus von Flüe konnte eine Messe unter freiem Himmel mit traditionellen Fronleichnam-Elementen gefeiert werden, an der – nach obligatorischer Anmeldung –  ca. 45 Gläubige teilnahmen.

In seiner Begrüßung ging Pfarrer Lars Krüger auf die Ausnahmesituation in diesem Jahr ein, und sprach den Gläubigen wohl aus dem Herzen, als er auf die langsame Rückkehr der Normalität hinwies, die jetzt Schritt für Schritt wieder möglich würden. „Dafür dürfen und wollen wir dankbar sein“, so Pfarrer Krüger. In Wörsdorf ist es Tradition, dass die Fronleichnams-Feierlichkeiten auf der Wiese hinter der Kirche eröffnet werden. Dank zahlreicher Helferinnen und Helfer war das Areal auch entsprechend vorbereitet: der Außenaltar war festlich geschmückt und auch der kunstvolle Blumenteppich, den der Wörsdorfer Frauenkreis jedes Jahr zum Hochfest liebevoll legt, fehlte nicht. Unter den entsprechenden Auflagen war die vorgegebene Anzahl an Stühlen mit großzügigem Abstand auf dem Areal aufgestellt, und so war es möglich, wieder einmal gemeinsam die Lieder zu singen, in denen sich die Verehrung der Eucharistie so wunderbar ausdrücken lässt. Musikalisch begleitet wurde die Gemeinde von Organist Wolfgang Hinzmann und Dr. Eui-Ok Kim auf der Querflöte, die damit die Messe noch einmal dem Anlass entsprechend aufwerteten.

Auch wenn auf die öffentliche Prozession mit ihren Altar-Stationen in Wörsdorf verzichtet werden musste: Für die abschließende Andacht wurde der schön geschmückte Altar an der Marien-Grotte im Kirchgarten als Station genutzt und die Messe mit dem eucharistischen Segen durch Pfarrer Krüger feierlich beendet. Unter den gegebenen Umständen war so ein würdevolles Fronleichnamsfest für die Gemeinde ermöglicht worden.

Sabine Bernstein

Datenschutzerklärung für Ihre eingereichten Fotos
© Irene Heiler
© Irene Heiler
© Irene Heiler
© Irene Heiler
© Irene Heiler
© Irene Heiler
© Isolde Felzer
© Isolde Felzer

Unterwegs an Fronleichnam

Herzlichen Dank für die vielen schönen Einsendungen, die die vielfältige Gestaltung unseres Fronleichnamsfestes zeigen.

Kommen Sie mit auf einen „Spaziergang“ durch die Gottesdienste, Straßen und Viertel (Bildergalerie unten).

Wir haben gefeiert, dass Jesus Christus im Sakrament der Eucharistie wahrhaft gegenwärtig ist.

Alexia Schadow

Fronleichsnamsaltar in Maria Königin
© Maria FriedrichMaria Königin in Niedernhausen
Fronleichsnamsaltar in Maria Königin
© Maria FriedrichMaria Königin in Niedernhausen
Fronleichsnamsaltar in Maria Königin
© Maria FriedrichMaria Königin in Niedernhausen
Fronleichsnamsaltar in Maria Königin
© Maria FriedrichMaria Königin in Niedernhausen
Fronleichsnamsaltar in Maria Königin
© Maria FriedrichMaria Königin in Niedernhausen
Hausschmuck zu Fronleichnam
© Sabine BernsteinWörsdorf
Fronleichnamsaltar in Wörsdorf
© Sabine BernsteinWörsdorf
Fahnenschmuck am Haus zu Fronleichnam
© Dr. Alexia SchadowIdstein
Fronleichnamsaltar
© Dr. Alexia SchadowIdstein
Oberjosbach
© Isolde FelzerOberjosbach
Fahnenschmuck in Oberjosbach
© Isolde FelzerOberjosbach
Oberjosbach
© Isolde FelzerOberjosbach
Altar in Wörsdorf
© Barbara SiegelWörsdorf
Wörsdorf
© Barbara SiegelWörsdorf
St. Nikolaus-von-Flüe Gottesdienst
© Andrea MinörWörsdorf
Gottesdienst Wörsdorf mit Blumenteppich vor dem Altar
© Andrea MinörGottesdienst Wörsdorf

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz