Kategorien &
Plattformen

Fürbitten aus der Gemeinde

Fürbitten aus der Gemeinde
Fürbitten aus der Gemeinde
© Pixabay

Liebe Gemeinde!

Das Beten der Fürbitten, die von vielen Gläubigen an die Ostersträuche gehängt wurden, hat viele positive Reaktionen hervorgerufen. Die Fürbitten sind dadurch das geworden, was sie in unserer Liturgie auch sein sollen: Anliegen von Gläubigen, die sich die ganze Gemeinde zu eigen macht und im Gebet mitträgt und vor Gott bringt.

Auch für die Zeit nach Ostern wäre es schön, wenn sich Gläubige finden, die bereit sind, die Fürbitten für einen Sonntag zu formulieren, die dann in jeweils einer Woche in allen Sonn- und auch Werktagesgottesdiensten der Woche in unseren Kirchorten gebetet werden können. Es sollten für eine solche Woche zwischen vier und sechs Fürbitten sein. Wer von Ihnen bereit ist, diesen Dienst einmal oder auch öfter zu übernehmen, möge sich bitte im Zentralen Pfarrbüro melden. Hier kann dann geklärt werden, für welchen Sonntag Sie die Fürbitten einreichen können.

Schon jetzt herzlichen Dank!

Ihr Pfarrer Kirsten Brast

St. Martin - Zentrales Pfarrbüro Idstein
Pfarrei St. Martin Idsteiner Land
Wiesbadener Straße 2165510Idstein
Tel.:06126 95 373-00
Fax.:06126 95 373-60

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz