Kategorien &
Plattformen

Helfende Hände

Helfende Hände
Helfende Hände
© Pixabay.de

Helfende Hände

Liebe Gemeindemitglieder,

viele Hilfswerke und Organisationene bitten unsere Mithilfe durch Spenden.

Hier einige Möglichkeiten auch und gerade den Menschen finanziell unter die Arme zu greifen, die in dieser Corona-Zeit nun leicht aus dem Blicke geraten.

Eine Möglichkeit ist es ein Projekt für Wohnsitzlose der Caritas zu unterstützen.

Des Weiteren benötigt auch die Diakonie weiterhin Untertützung in dieser Zeit, in der die Tafeln, auch die im Untertaunus, alle geschlossen sind.

Und das Hilfswerk Misereor bittet für die Menschen in Krisengebieten der Welt.

Unsere Pfarrgemeinde möchte ältere und hilfsbedürftige Personen unterstützen und Hilfe in dieser schwierigen Zeit anbieten. Wenn Sie Hilfe bei Einkaufsdiensten oder ähnlichem benötigen oder jemanden kennen, der diese Unterstützung  braucht, dann melden Sie sich bitte telefonisch bei Gemeindereferentin Martina Jüstel unter der Telefon-Nr. 06127 2108 oder per Mail.

Eine Möglichkeit aktiv selbst zu helfen bietet ein Idsteiner Netzwerk.

Herzlichen Dank!!

C.Sauerborn-Meiwes

 

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz