Kategorien &
Plattformen

Jugendsprecher*innenwahl 2021

Jugendsprecher*innenwahl 2021
Jugendsprecher*innenwahl 2021
© Foto:Bistum Limburg

Jugendsprecherwahl verschoben

Die für Freitag, 26. November 2021 um 19 Uhr im Pfarrsaal von Maria Königin in Niedernhausen geplante Wahl zum/zur Jugendsprecher*in in der katholischen Pfarrei St. Martin Idsteiner Land wird wegen den steigenden Corona-Fallzahlen auf März 2022 verschoben. Somit entfällt auch der im Anschluss an die Wahlversammlung geplante gemeinsame Filmabend. Neuer Termin ist Freitag, der 25. März 2022.

Logo
© Bistum Limburg

Einladung zur Jugendsprecherwahlversammlung

Liebe Gemeindemitglieder,

alle 2 Jahre wählen junge Leute in unserer Gemeinde eine Jugendsprecherin oder einen Jugendsprecher. Jugendsprecher*innen sind Mitglieder im Pfarrgemeinderat und bringen wichtige Anliegen ihrer Generation ein. Hier wird früh und mitten in einer bewegten Zeit im Leben Verantwortung übernommen und Mitwirkung ermöglicht, was alle Anerkennung verdient!

Ich kann für meine Zeit im Pfarrgemeinderat sprechen: Eine ausgesprochen gute und konstruktive Zusammenarbeit ist entstanden und umfangreiche Aufgaben, wie z. B. die Entwicklung unserer Gottesdienstordnung, wurden gemeinsam gemeistert. Unsere Tochter darf dieses Mal ein erstes Mal wählen. Aber auch wenn wir aus dem entsprechenden Wahlalter schon heraus sind, so können wir unsere Jugendlichen und ihre Jugendsprecherin/ihren Jugendsprecher unterstützen: Durch praktische Hilfe bei vielfältigen Aktionen, aber auch durch ein offenes Herz und Ohr für Anliegen und Ideen und nicht zuletzt können wir die Jugendlichen mit unserem Gebet auf ihrem Lebens- und Glaubensweg begleiten.

Mein Dank gilt allen in St. Martin Idsteiner Land, die sich in diesem Bereich engagieren.

Der Pfarrgemeinderat konnte in seiner letzten Sitzung Frau Christin Leichtfuß, Frau Ute Schmidt und Herrn Jörg Engelbach als Mitglieder des Jugendwahlausschuss wählen.

Auch hierfür herzlichen Dank.

Liebe Jugendliche,

macht zahlreich von Eurem aktiven und passiven Wahlrecht Gebrauch und kommt zur Wahlversammlung am 26. November 2021 um 19:00 Uhr im Pfarrsaal von Maria Königin in Niedernhausen. Im Anschluss an die Wahlversammlung veranstaltet der Jugendausschuss einen gemeinsamen Filmabend.

Ich grüße Euch und Sie herzlich Ihre Alexia Schadow, Vorsitzende des Pfarrgemeinderates

© Foto: Bistum Limburg

Der Jugendwahlausschuss (§ 4 Abs. 1 WO J) spricht folgende Einladung aus:

Die Jugendsprecherwahlversammlung findet

am 26. November 2021 um 19.00 Uhr im Pfarrsaal von Maria Königin, Bahnhofstraße 26, 65527 Niedernhausen statt.

• Wer ist wahlberechtigt?

Eingeladen werden alle wahlberechtigten Jugendlichen. Wahlberechtigt sind alle katholischen Jugendlichen; die in der Pfarrei wohnen oder in der Pfarrei aktiv sind und am Wahltag mindestens 14, höchstens 26 Jahre alt sind (§ 1 WO J).

• Wer kann gewählt werden?

Alle Katholik*innen, die am Tag der Jugendsprecherwahl mindestens 16 Jahre alt sind und in der Pfarrei wohnen oder in der Jugendarbeit der Pfarrei aktiv sind. Die Kandidat*innen dürfen nicht in einer anderen Pfarrei für den Pfarrgemeinderat oder für das Amt des*der Jugendsprecher*in kandidieren (§ 2 WO J).

• Wer ist wahlberechtigt? Wie lange ist der*die Jugendsprecher*in im Amt?

Zwei Jahre. Nach zwei Jahren wird eine neue Jugendsprecherwahl durchgeführt. Bitte richtet/richten Sie Ihre Kandidat*innenvorschläge an das Zentrale Pfarrbüro zu Händen des Jugendwahlausschuss St. Martin Idsteiner Land. Ein Formular ist unter www.pgr.bistumlimburg.de im Bereich Jugendsprecherwahl zu finden. Wir bitten dieses zu verwenden, da Kandidat*innen ihr Einverständnis erklären und mindestens 5 Wahlberechtigte unterschreiben müssen.

Vielen Dank. Der Jugendwahlausschuss

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz