Kategorien &
Plattformen

Misereor Fastenaktion: Es geht! Gerecht.

Hoffnung und Zuversicht
Misereor Fastenaktion: Es geht! Gerecht.
Misereor Fastenaktion: Es geht! Gerecht.
© Klaus Mellenthin/MISEREOR

Es geht! Gerecht.

 

Der Arbeitskreis Mission-Entwicklung-Frieden gestaltet am Misereorsonntag, dem 03.04.22, um 11:00 Uhr den Gottesdienst in St. Martin.

Im Anschluss findet vor der Kirche ein Umtrunk statt und ebenso die angekündigte ‚Solibrot Aktion‘. Zu Kaffee, Tee und Wein werden Brothäppchen angeboten.

Die Gemeinde ist herzlich eingeladen.

 

 

Die Hoffnung und Zuversicht sind den beiden Kindern anzusehen: die Hoffnung, dass alle Menschen in Gerechtigkeit leben können und die gemeinsame Erde eine Zukunft hat.

Auch wenn der Ukraine-Krieg uns sehr beschäftigt, dürfen wir die drohende Klimakatastrophe nicht wegschieben. Die globale Erderhitzung treibt immer mehr Menschen in Armut und existentielle Not. 

Unter dem Leitwort ‚Es geht! Gerecht.‘ geht es um das Thema Klimagerechtigkeit, gerade für die Länder des Südens.

Veronika Ackva für den Arbeitskreis Mission, Entwicklung, Frieden

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz