Kategorien &
Plattformen

Nacht der Kirchen

Nacht der Kirchen
Nacht der Kirchen

Der Kirchort St Martin Idstein beteiligt sich am 31. August 2018 an der "Nacht der Kirchen". Von 18.00 bis 24.00 Uhr können viele Kirchen in und um das Idsteiner Land in dieser Zeit besichtigt werden. In allen Kirchen gibt es Angebote, die zum Innehalten, Staunen, Mitmachen, Diskutieren usw. einladen. In St. Martin wird jede Stunde etwas Musikalisches angeboten. Um 18.00 Uhr beginnt die Veranstaltung mit einem Abendgebet. Um 19.00 und um 20.00 Uhr lädt die Schola St. Martin in Zusammenwirken mit anderen Musikgruppen unserer Pfarrei zum Mitsingen von "Neuen Geistlichen Liedern" ein. Zwischen den Liedern werden kurze spirituelle Texte vorgetragen. Um 21.00 und 22.00 Uhr wird unser Kantor Franz Fink "den Wind die Musik machen lassen" (Orgel spielen). Ab 22.00 Uhr kann der neu erleuchtete Kreuzweg in unserer Kirche bewundert werden. Um leicht miteinander ins Gespräch zu kommen,  gibt es vor der Kirche etwas zu naschen und zu trinken (solange der Vorrat reicht). Die Veranstaltung endet bei uns um 23.00 Uhr mit dem Nachtgebet. 

Das gesamte Program für das Dekanat Rheingau-Taunus finden Sie hier.

Martina Jüstel, Gemeindereferentin

Foto: Quelle Evangelisches Dekanat Rheingau Taunus