Kategorien &
Plattformen

Sich täglich Zeit zum Innehalten nehmen

Die Exerzitien im Alltag finden in der Zeit vom 30.November bis 21. Dezember und der Infoabend am 16. November statt
Sich täglich Zeit zum Innehalten nehmen
Sich täglich Zeit zum Innehalten nehmen
© PETER WEIDEMANN - ERFURT/pfarrbriefservice.de

Liebe Gemeinde,

Im Advent sind Sie wieder eingeladen, gemeinsam diese besondere Zeit im Kirchenjahr zu erleben. Die Exerzitien im Alltag bieten Ihnen die Möglichkeit mit Besinnung, Ruhe und Austausch zu sich selbst, ihren Mitmenschen und Gott belebend in Kontakt zu kommen.

Exerzitien sind Übungen.

Wie der Körper braucht auch das geistliche Leben Übung, um zu wachsen und kraftvoll zu bleiben. Exerzitien sind eine Zeit der Stille. Wer Exerzitien macht, hört auf das Wort der Bibel und auf das, was dieses Wort in der Seele zum Schwingen bringt. Das Ziel der Exerzitien ist, das eigene Leben im Licht des Evangeliums anzuschauen.

Unser Angebot führt mitten in den Alltag hinein. Das gibt die Chance, (neu) zu erfahren, dass Gott mitten im alltäglichen Leben zu suchen und zu finden ist.

Was bedeutet dies konkret?

• Sie nehmen sich täglich 5 bis 10 Minuten zu Beginn des Tages, um sich auf den Tag einzustimmen,

• Sie nehmen sich täglich zu einer von Ihnen gewählten Zeit 30 Minuten für den Wochenimpuls,

• Sie beenden den Tag mit einer Rückschau von 5 bis 10 Minuten.

• Mittwochsabends trifft sich die Gruppe, die gemeinsam den Weg der Exerzitien im Alltag geht, für 90 Minuten online zum Austausch.

Pastoralreferentin Marlene Wynands
Caritas und Senioren spirituelle Angebote Angebote für Paare Beerdigungsdienst
Tel.:06126 95373-24

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz